• Hörlitz (4) Gebäude 3
  • Hörlitz (9) Gebäude 5
  • Hörlitz (11) Gebäude 6
  • Hörlitz (14) Gebäude 6
  • Hörlitz (26) Gebäude 4
  • Hörlitz (29) Gebäude 2
  • Hörlitz (36) gebäude 1
  • Hörlitz

Gewerbepark - überwiegend vermietet -

Objektdaten
ImmoNrH 17 Katalog Nr. 7
StraßeKlettwitzer Straße
Hausnummer2
PLZ01968
OrtSchipkau / Hörlitz
Energieausweis
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis15.09.2017
Endenergiebedarf131,8 kWh/(m²*a)
wesentlicher EnergieträgerÖl
Preise
Kaufpreis360.000 €
Preis auf Anfrage
Gewerbepark am Stadtrand von Senftenberg, eingezäuntes Gelände mit eigener Zufahrt, bestehend aus:
Gebäude 1: Ausstellungs-, Lager und Bürogebäude, Bj. ca. 1992, 1-geschossig, nicht unterkellert, Flachdach, insgesamt ordentlicher Zustand, separater Parkplatz mit 15 Stellplätzen, langjährig an einen Sanitärgroßhandel vermietet, aktueller Mietvertrag mit einer festen Laufzeit bis zum 31.12.2019 mit 2 x 3 Jahre mieterseitiger Option. Nutzfl äche ca. 1.035 m², Jahresmiete ca. € 29.340,00.

Gebäude 2: Büro- und Sozialgebäude, Bj. ca. 1992, 1-geschossig, nicht unterkellert, Flachdach, Gebäude 2
ist mit Gebäude 1 verbunden, separater Eingang, renovierungsbedürftiger Zustand. Nutzfl äche ca. 309 m²,
leer stehend.

Gebäude 3: Ausstellungs- und Bürogebäude, 1-geschossig nicht unterkellert, Bj. ca. 1989, nach 1990 modernisiert (u.a. neues Wellblechdach, Ölzentralheizung, Fenster, Fassaden, Fußböden und Sanitäranlagen), insgesamt ordentlicher Zustand, vermietet.

Gebäude 5 und 6: Freistehende Kaltlagerhallen, Fertigteilbauweise, Bj. ca. 1970/75, Wellasbesteindeckungen, ordentlicher Zustand, Nutzfläche ca. 1.445 m², vermietet.

Hinweis: Gebäude 3, 5 und 6 sowie die umgebenen Freiflächen sind insgesamt langjährig an einen Baustoffhandel vermietet. Laufzeit des aktuellen Mietvertrages bis zum 31.12.2020 mit mit 2 x 5 Jahre mieterseitiger Option. Jahresnettokaltmiete ca. € 60.218,40

Gebäude 4: Lagerhalle mit Anbau, 1-geschossig, Fertigteilbauweise, Wellasbesteindeckung, bestehend aus
zwei Hallen mit Laderampe und kleinem Büro/Sozialtrakt, ehemalige Ölheizung (defekt), insgesamt sanierungsbedürftiger Zustand. Nutzfläche ca. 1.418 m², leer stehend.

Gebäude 7: Massiver Schuppen, 1-geschossig, Nfl . ca. 125 m², leer stehend.

Hinweis: Es gelten die besonderen Bedingungen der Deutschen Bahn AG, bahnbedingte Dienstbarkeiten
sind aber nicht einzutragen.

Angaben zum Energieausweis: Angaben zum Energieausweis: Gebäude 1 und 3: Energiebedarfsausweis,
Endenergiebedarf Wärme 131,8 kWh/m²a, Strom 40,7 kWh/m²a, Heizöl, Energieeffizienzklasse F. Gebäude
2, 4, 5, 6 und 7: Die Gebäude werden nicht beheizt und fallen nicht in den Anwendungsbereich der
Energieeinsparverordnung.

Erschließung: Strom, Wasser, Kanalisation und Telekom angeschlossen.

Nutzfläche: ca. 6.085 m² davon ca. 4.233 m² vermietet
Grundstücksfläche: ca. 25.101 m²
Jahresnettomiete gesamt € 89.558,00

Besonderer Hinweis des Verkäufers: Für dieses Objekt gelten die besonderen Bedingungen der Deutschen Bahn AG, die in der Bezugsurkunde UR-Nr. 380/2017 des Notars Hans Joachim Schwenke aus Berlin enthalten sind.
Diese Urkunde wird Bestandteil des Kaufvertrages, auf Verlesung durch den Notar kann bei der Beurkundung des Versteigerungsprotokolls verzichtet werden, soweit dem Ersteher der Inhalt dieser Urkunde vorher bekannt gegeben wurde.

Das Objekt wird anlässlich unserer Herbst-Auktion am 29.09.2017 im „Auditorium Friedrichstraße im Quartier 110“, Friedrichstraße 180 in 10117 Berlin im Rahmen einer privaten Grundstücksauktion auf Basis eines schriftlichen Vertrages im Auftrag des Eigentümers versteigert.

Mindestgebot (Auktionslimit) € 360.000,--*

*zzgl. 7,14 % (inkl. MwSt.) Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Es gelten unsere allgemeinen Versteigerungsbedingungen.

Ein ausführliches Exposé inkl. Bezugsurkundeund einen Besichtigungstermin erhalten Sie auf Anfrage von unserem Büro:
Tel. 030 890 48 56, info@karhausen-ag.de
Umgebung/Lage: Lage an der B 169, direkt angrenzend an das Stadtgebiet von Senftenberg. Sehr gute
Verkehrsanbindung über die A 13 (AS Kittlitz ca. 5 km entfernt). In ca. 3 km Entfernung liegt der „Eurospeedway Lausitzring“, wo nach Erwerb durch die DEKRA zusätzlich zu den Motorsportereignissen ein internationales Testgelände für autonomes Fahren entsteht. Hörlitz liegt ca. 140 km südöstlich von Berlin und ca. 60 km nördlich von Dresden.
Rechtlicher Hinweis: Anbieter des Objektes ist nicht die Deutsche Bahn AG – DB Immobilien – sondern der im vorstehenden Exposé genannte Anbieter. Die Deutsche Bahn AG – DB Immobilien – übernimmt entsprechend keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in diesem Exposé enthaltenen Informationen. Der Kaufpreis versteht sich zzgl. Nebenkosten (Notar, Courtage, ggf. Vermessung, Gebühren, etc). Die Veräußerung erfolgt im Auftrag des Eigentümers. Alle Angaben hat der Anbieter sorgfältig zusammengetragen. Da er sich hierbei auf die Informationen des Verkäufers und Dritter stützen muss, übernimmt er für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr. Die Informationen im Exposé sind nur für den Exposéempfänger bestimmt. Dieser haftet bei nicht gestatteter Weitergabe an Dritte.
Weitere interessante Objekte
  • Plan
Grundstück in 06184 Kabelsketal / Großkugel
> Exposé
  • Straßenansicht Sondershausen.jpg
Grundstück in 99706 Sondershausen
> Exposé
  • Grundstücksansicht.jpg
Grundstück in 15907 Lübben
> Exposé
  • 024
Grundstück in 07551 Gera / Pforten
> Exposé
  • Plan
Grundstück in 04509 Krostitz / Krensitz
> Exposé
  • Oberkaufungen 009
Grundstück in 34260 Kaufungen / Oberkaufungen
> Exposé
  • Bild 1.jpg
Grundstück in 97782 Gräfendorf
> Exposé
  • Lagerschuppen
Grundstück in 07952 Pausa
> Exposé