• ehemaliges Kantinengebäude.jpg
  • Grundriss EG.jpg
  • Lageplan.jpg

Gebäudeflächen mit vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten in Dillenburg +++PROVISIONSFREI+++zu vermieten

Objektdaten
ImmoNr4000168 BA 31090323
StraßeAm Laufenden Stein
Hausnummer12a
PLZ35683
OrtDillenburg (Dillenburg)
Energieausweis
Baujahr1958
ZustandRenovierungsbedürftig
EnergieausweisBedarfsausweis Gewerbe
Energieausweis gültig bis19.08.2024
wesentlicher EnergieträgerÖl
Endenergiebedarf (Wärme)465,3 kWh/(m²*a)
Endenergiebedarf (Strom)29,9 kWh/(m²*a)
Preise
Preis auf Anfrage
Sie suchen Flächen für Vereinsnutzungen oder haben Flächenbedarf an sonstigen Nutzungsmöglichkeiten? Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um ein teilvermietetes, zweigeschossiges ehem. Kantinengebäude der Deutschen Bahn AG, das sich am Bahnhof, am Ortsrand von Dillenburg befindet und durch weitere neue Mieter belebt werden möchte! Der derzeitige Gebäudeleerstand befindet sich im Erdgeschoss und umfasst eine Gesamtfläche von rund 234 m². Das Erdgeschoss setzt sich aus zwei ehem. Speiseräumen, einer ehem. Betriebsküche, zwei Büro- und drei kleineren Lagerräumen sowie Sanitäreinrichtungen und sonstigen Nebennutzflächen zusammen. Die detaillierte Flächenaufteilung entnehmen Sie bitte aus dem beigefügtem Grundriss (Anlage). Energiebedarfsausweis gem. §§ 16 ff. EnEV liegt vor. Endenergiebedarf Wärme 465,3 kWh / (m² a), Endenergiebedarf Strom 29,9 kWh / (m² a)****Freifläche zur Errichtung von PKW-Stellplätzen ist vor dem Gebäude vorhanden und kann zusätzlich angemietet werden.**** +++Haben wir Ihr Mietinteresse geweckt?+++ Dann rufen Sie uns heute noch an und sichern Sie sich einen kurzfristigen Besichtigungstermin!
Böden: Kunststoffboden, Fliesenboden
derzeitige Nutzung: frei
Energieträger: Öl
Fenster: Holzfenster
Heizungsart: Zentralheizung
Zustand: renovierungsbedürftig
Die Stadt Dillenburg mit seinen rund 23.640 Einwohnern befindet sich im Lahn-Dill-Kreis in Mittelhessen. Dillenburg ist ein Mittelzentrum mit einem ausgewogenen Mix an Dienstleistungs-, Handwerks- und sonstigen größeren Gewerbebetrieben. Die Innenstadt mit Ihren Fachwerkhäusern ist durch ihre historischen Wahrzeichen, der Dillenburg und dem Wilhelmsturm auf dem Schlossberg geprägt. Dillenburg ist an die Autobahn 45 angeschlossen, über die das Rhein-Main-Gebiet und das Ruhrgebiet innerhalb einer Stunde zu erreichen sind. Des Weiteren verfügt die Stadt über eine gute Anbindung über das Schienenverkehrs- bzw. ÖPNV-Netz.
Im Falle einer Vermietung an Vorsteuerabzugsberechtigte verstehen sich o.g. Preise zzgl. der jeweils geltenden Umsatzsteuer. Die Vermietung erfolgt für den Mieter provisionsfrei. Die Angaben zum Objekt stammen vom Eigentümer und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen. Dieses Exposé ist nur für Sie bestimmt. Bei Weitergabe an unberechtigte Dritte können Schadensersatzforderungen geltend gemacht werden. Sollte Ihnen das im Exposé beschriebene Objekt von dritter Seite bereits bekannt sein, bitten wir um Mitteilung.
Weitere interessante Objekte
  • Mannheim (10)
Grundstück in 68159 Mannheim / Innenstadt/Jungbusch
> Exposé
  • Bild 1.jpg
Grundstück in 08297 Zwönitz
> Exposé
  • Grundveräußerungsplan.jpg
Grundstück in 08451 Crimmitschau
> Exposé
  • ehem. Kulturhaus
Grundstück in 02827 Görlitz
> Exposé
  • Bild 1.jpg
Grundstück in 01454 Radeberg
> Exposé
  • 133
Grundstück in 07570 Wünschendorf
> Exposé