• KT-Etw. Ausfahrt Ri Osten
  • Streckenbeginn bei km 2,07
  • Ri Westen an der Nordtangente
  • Bfs-Bereich KT-Etwashausen Ri Osten
  • Strecke mit BÜ Ri Westen
  • Strecke mit BÜ Ri Osten
  • Streckenende bei km 5,37
  • Strecke an der St 2272 Ri Osten
  • Strecke an der St 2272 Ri Westen
  • Plan Streckenabschnitt 5231

Stillgelegte Bahnstrecke in Kitzingen-Etwashausen

Objektdaten
ImmoNr*5005831/Stö
Straße*Nordtangente, Staatsstraße 2272
PLZ*97318
Ort*Kitzingen / Etwashausen
Grundstücksgröße41.616 m²
Energieausweis
Energieausweis*Es besteht keine Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises.
Preise
Preis auf Anfrage
Zum Verkauf kommt ein Teil der stillgelegten Bahnlinie, die bei Bahn-km 2,07 in Höhe der Heinrich-Fehrer-Straße in Kitzingen beginnt und etwa 1,2 km vor Großlangheim endet. Veräußert wird nur die Gleistrasse ohne die Ladehof- und Lagerplatzfläche am ehemaligen Bahnhof Kitzingen-Etwashausen. Diese Fläche ist mit dem Bahnhofsgebäude und der Güterhalle bebaut und wird zu einem späteren Zeitpunkt separat ausgeboten und veräußert. Der Verkauf der Strecke erfolgt wie sie steht und liegt einschließlich des Schotters, der Weichen, Schwellen und Gleisanlagen sowie mit allen derzeit vorhandenen sonstigen Bahnanlagen. Die Bahnübergangsflächen in den Kreuzungsbereichen Schiene/Straße sind an den jeweiligen Straßenbaulastträger abzutreten. Es handelt sich dabei um sieben Bahnübergänge und eine Bahnüberführung mit einer Flächengröße von insgesamt etwa 1.709 m². Im Kaufvertrag wird dazu eine gesonderte Regelung getroffen. Der zur Veräußerung anstehende Streckenabschnitt ist gemäß § 23 AEG von den Bahnbetriebszwecken bereits freigestellt.

 
Energieausweis
Art: Es besteht keine Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises.

Die Eisenbahnstrecke Nr. 5231 befindet sich in der Kreisstadt Kitzingen im nordbayerischen Regierungsbezirk Unterfranken. Die etwa 3,3 km lange Strecke beginnt am ehemaligen Bahnhof Kitzingen-Etwashausen und verläuft parallel zur Nordtangente und zur Staatsstraße 2272 Richtung Großlangheim bis zum Bahn-km 5,370. Die Strecke ist eingleisig und hat eine Größe von ca. 41.616 m².
Energieausweis:
Es besteht keine Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises.

Konditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Höchstangebot.
Bitte senden Sie Ihr Kaufangebot mit dem Betreff „Kaufangebot für die Bahnstrecke in Kitzingen-Etwashausen, IPE 5005831/Stö“ bis zum 14.06.2019 an u.g. Anschrift. Die Deutsche Bahn AG behält sich die Entscheidung vor, ob, wann, an wen und zu welchen Bedingungen die Liegenschaft verkauft wird. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich um eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe von Kaufangeboten handelt. Dieses Verfahren ist kein Vergabeverfahren im Sinne der Verordnung über die Vergabe von Aufträgen im Bereich des Verkehrs, der Trinkwasserversorgung und der Energieversorgung (SektVO) oder anderer vergaberechtlicher Vorschriften (z.B. Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) oder der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen – ausgenommen Bauleistungen (VOL)) und auch nicht mit den dort aufgeführten Verfahren vergleichbar. Mit der Abgabe eines Angebotes entsteht kein Anspruch auf Abschluss eines Kaufvertrages. Auch werden keine Kosten für das Erstellen und Einreichen eines Angebotes erstattet.

Im Falle einer Kontaktaufnahme weisen wir Sie darauf hin, dass Ihre Kontaktangaben zum Zwecke der Erfüllung Ihrer Anfrage bei uns gespeichert werden. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen auf unserer Internetseite https://www.deutschebahn.com/de/geschaefte/immobilien/Immobilienangebote.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Hinweise:
Der Kaufpreis versteht sich zuzügl. Nebenkosten (Notar, Vermessung, Gebühren, etc). Der Verkäufer wird ggf. zur Umsatzsteuer optieren. Die Veräußerung erfolgt für den Käufer provisionsfrei im Auftrag des Eigentümers. Alle Angaben haben wir sorgfältig zusammengetragen. Da wir uns hierbei auf die Informationen der Verkäufer und Dritter stützen müssen, übernehmen wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr. Diese Informationen sind nur für den Exposéempfänger bestimmt. Dieser haftet bei nicht gestatteter Weitergabe an Dritte.

Hinweis zur Nutzungsart:
Bei der o.a. Nutzungsart handelt es sich um einen zukünftigen Nutzungsvorschlag für den Verkaufsgegenstand und nicht um eine zugesicherte Eigenschaft im Exposé. Es ist Sache des Erwerbers, die - auch bauplanungsrechtliche - Zulässigkeit der von ihm beabsichtigten zukünftigen Nutzung des Objekts, unabhängig von den im Exposé getroffenen Aussagen, mit den zuständigen Behörden zu klären.
Weitere interessante Objekte
  • Gengenbach Gesamtübersicht TF 1-3
Grundstück in 77723 Gengenbach
> Exposé
  • Teilfläche 1
Grundstück in 04315 Leipzig / Volkmarsdorf
> Exposé
  • Raum3 (1)
Hallen/Lager/Produktion in 83727 Schliersee
> Exposé
  • Bürogebäude Vorderansicht.jpg
Büro/Praxen in 63457 Hanau (Großauheim)
> Exposé
  • Blick Ri Nord
Grundstück in 16775 Neulöwenberg
> Exposé
  • 100_5757
Grundstück in 90471 Nürnberg / Südöstliche Außenstadt
> Exposé