• 119_1
  • 119_2
  • 119_3
  • 119_4
  • 119_5
  • 119_6

Ehem. Bahnhofsgebäude mit Güterschuppen und großzügigem Grundstück

Objektdaten
ImmoNr*AW652
PLZ*99894
Ort*Friedrichroda
Grundstücksgröße18.255 m²
Energieausweis
Energieausweis*Es besteht keine Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises.
Preise
Kaufpreis5.000 €
Preis auf Anfrage
Grundstücksgröße: ca. 18.255 m², bestehend aus 3 zusammenliegenden Flurstücken, davon Flst. 1085/4 Teilfläche. Teilungs- und Vermessungskosten trägt der Veräußerer.

Bruttogeschossfläche: ca. 820 m²

Objektbeschreibung: Ehemaliges Bahnhofsgebäude mit angebautem Güterschuppen und großzügigem Grundstück, Bj. unbekannt, vermutlich um 1894. Überw. keine nutzbaren Heizungs- und Sanitäranlagen. Vereinzelt Kunststoffthermofenster, sonst verschlissene Holzfenster und –türen, überw. defekt und mit Holzverschlägen gesichert. Schadhafte Putz- und Fachwerkfassaden. Alte, undichte
Ziegeldacheindeckungen. Nässeschäden mit Deckendurchbrüchen und aufsteigender Feuchtigkeit. Insgesamt allumfassender
Sanierungs- und Modernisierungsbedarf. Lage im Landschaftsschutzgebiet.

Energieausweis: entfällt, unterliegt nicht der EnEV

Jahresmiete (netto): ca. € 1.031,– (für Technikraum)

Mindestgebot: € 5.000,–* zzgl. Auktions-Courtage auf den Zuschlagspreis

 
Energieausweis
Art: Es besteht keine Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises.

Thüringen. Der heilklimatische Kurort Friedrichroda mit rd. 7.400 EW liegt im Thüringer Wald an der B 88, ca. 18 km südwestlich der Kreisstadt Gotha, etwa 34 km südöstlich von Eisenach und rund 50 km von der LandeshauptstadtnErfurt entfernt. Die Anschlussstelle Gotha-Boxberg
an die A 4 ist in knapp 10 km zu erreichen. Das Objekt befindet sich in nordöstlicher Randlage, gegenüber einem Gewerbegebiet. Der Bahnhof ist Endstation der Bahnlinie Fröttstedt – Friedrichroda und Haltestelle der Thüringerwaldbahn.
Rechtlicher Hinweis (Auktionsobjekte):
Anbieter des Objektes ist nicht die Deutsche Bahn AG – DB Immobilien – sondern der im vorstehenden Exposé genannte Anbieter. Die Deutsche Bahn AG – DB Immobilien – übernimmt entsprechend keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in diesem Exposé enthaltenen Informationen. Der Kaufpreis versteht sich zzgl. Nebenkosten (Notar, Courtage, ggf. Vermessung, Gebühren, etc). Die Veräußerung erfolgt im Auftrag des Eigentümers. Alle Angaben hat der Anbieter sorgfältig zusammengetragen. Da er sich hierbei auf die Informationen des Verkäufers und Dritter stützen muss, übernimmt er für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr. Die Informationen im Exposé sind nur für den Exposéempfänger bestimmt. Dieser haftet bei nicht gestatteter Weitergabe an Dritte.

Hinweis zur Nutzungsart:
Bei der o.a. Nutzungsart handelt es sich um einen zukünftigen Nutzungsvorschlag für einen derzeit bahngewidmeten Verkaufsgegenstand und nicht um eine zugesicherte Eigenschaft im Expose. Es ist Sache des Erwerbers, die - auch bauplanungsrechtliche - Zulässigkeit der von ihm beabsichtigten zukünftigen Nutzung des Objekts, unabhängig von den im Exposé getroffenen Aussagen, mit den zuständigen Behörden zu klären.
Weitere interessante Objekte
  • Lageplan 2
Grundstück in 83104 Tuntenhausen
> Exposé
  • Blick auf die Fläche
Grundstück in 18442 Niepars OT Martensdorf
> Exposé
  • 092_1
Grundstück in 39606 Osterburg (Altmark)
> Exposé
  • Grundstück in Gottmadingen
Grundstück in 78244 Gottmadingen
> Exposé
  • 20190611_105157
Hallen/Lager/Produktion in 78315 Radolfzell am Bodensee / Bord
> Exposé
  • 099_1
Grundstück in 98547 Viernau
> Exposé
  • Türkismühle
Hallen/Lager/Produktion in 66625 Nohfelden
> Exposé