AUKTION 17. September 2021 in Köln * verpachtetes Grundstück

Objektdaten
ImmoNr*GR304
PLZ*44328
Ort*Dortmund
Grundstücksgröße13.557 m²
Energieausweis
Energieausweis*Es besteht keine Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises.
Preise
Kaufpreis59.000 €
Preis auf Anfrage
Das Grundstück ist begrünt und in Teilen mit Bäumen und Sträuchern bewachsen.

Das Bodenniveau ist relativ eben.

Die Zuwegung des Grundstücks erfolgt über die Straße „Am Holzgraben“.

Liegenschaftsbezogene Verträge:

• Auf dem Grundstück befindet sich im westlichen Grenzbereich ein Kreuzungsvertrag über eine Wasserleitung mit der DEW21 Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (B0069)
• Kreuzungsvertrag über eine Gasleitung mit der Stadtwerke Dortmund AG (B0070)

Das Grundstück ist im Rahmen des „Generalpachtvertrages 2008“ vom 09.04./30.04./06.05.2008 (nachfolgend „GPV 08“ genannt) durch die DB Netz AG/ DB Station & Service AG an die Bahn-Landwirtschaft Hauptverband e. V. (nachfolgend „Bahn- Landwirtschaft“ genannt) verpachtet. Die Bahn-Landwirtschaft hat die Flächen mit Unterpachtverträgen als Kleingärten im Sinne des Bundeskleingartengesetzes und als Weide/-Wiesenflächen unterverpachtet.

Die auf dem Grundstück vorhandenen Aufbauten und beweglichen Gegenstände befinden sich im Eigentum der Pächter. Dem Ersteher ist bekannt, dass im Falle der durch ihn veranlassten Kündigung der Unterpachtverhältnisse nach § 10 GPV 08 Entschädigungsansprüche nach Maßgabe von § 11 GPV 08 entstehen können. Dem Ersteher wird eine Kopie des GPV 08 sowie ein Plan, aus dem sich die Lage der betroffenen Teilfläche ergibt, übergeben.

Über die aktuelle Pachthöhe kann die Veräußerin keine Angaben machen.

Der Ersteher übernimmt die Lasten bzw. Duldungen sowie besondere vertragliche Vereinbarungen aus der noch zu erstellenden Bezugsurkunde.

 
Energieausweis
Art: Es besteht keine Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises.

Nordrhein-Westfalen: kreisfreie Stadt
Dortmund mit ca. 588.000 Einwohnern ist eine Großstadt im Westen Deutschlands. Sie ist das Wirtschafts- und Handelszentrum Westfalens und ist die größte Stadt sowohl dieser Region als auch des Ruhrgebiets. Die Stadt ist ein in NRW bedeutender Dienstleistungs- und Technologiestandort: Vor allem bekannt durch die Versicherungswirtschaft und den Einzelhandel. Neuansiedlungen und Existenzgründungen entstehen bevorzugt in den Bereichen Logistik, Informations- und Mikrosystemtechnik. Dortmund ist der bedeutendste Verkehrsknotenpunkt Westfalens. Im Straßenverkehr ist die Stadt über die sechs Autobahnen A 1, A 2, A 40, A 42, A 44, A 45 an das deutsche Fernstraßen-netz angebunden. Mit dem Kamener Kreuz, dem Westhofener Kreuz sowie den Autobahnkreuzen Dortmund/ Unna und Dortmund-Nordwest liegen wichtige deutsche Autobahnkreuze auf oder in Nähe des Dortmunder Stadtgebiets.
Das Objekt befindet sich im Ortsteil Scharnhorst. Die Nachbarschaft besteht aus landwirtschaftlichen- und industriell genutzten Flächen. Direkt ans Grundstück grenzt eine Kleingarten- und Wohn-siedlung.
In direkter Nähe zum Grundstück verlaufen Bahngleise. Alle Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs, Ärzte, Apotheken, Banken, Schulen und Restaurants befinden sich im Umkreis von ca. 2 km.
Östlich des Grundstücks befindet sich in ca. 2 km Entfernung der Dortmunder Golfplatz. Ca. 5 km Südlich befindet sich die Galopprennbahn Dortmund. Das Umfeld hinterlässt einen soliden und ge-pflegten Eindruck. Das Grundstück liegt direkt an einer Eisenbahnstrecke, ist aber durch Bäume und einen Weg entlang der Gleise abgegrenzt.
Das Objekt wird öffentlich und meistbietend am 17. September 2021 in Köln versteigert. Mindestgebot: € 59.000,--** zzgl. Auktions-Aufgeld auf den Zuschlagspreis Der oben aus-gewiesene Preis ist das Mindestgebot (Startpreis). Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass der angegebene Preis variabel ist, das heißt, der Zuschlagspreis kann auch über dem an-gegebenen Wert liegen. Bei Interesse können Sie gerne und kostenfrei das Exposé und unseren aktuellen Auktionskatalog anfordern. Alle Angaben stammen vom Veräußerer. Für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Gewähr übernommen werden.