HERBST-AUKTION 2021: 1,4 ha Unbebaute Grundstücke - Waldflächen

Objektdaten
ImmoNr*2849
PLZ*75365
Ort*Calw
Grundstücksgröße14.440 m²
Energieausweis
ErschliessungUnerschlossen
Energieausweis*Es besteht keine Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises.
Preise
Kaufpreis39.000 €
Preis auf Anfrage
HERBST-AUKTION 2021: 1,4 ha Unbebaute Grundstücke - Waldflächen

Vier nicht zusammenliegende Grundstücke.

Flst. 2125 mit ca. 822 m²: Lichter Baumbestand, ausgewiesen als geschütztes Biotop, die Fläche ist zur sonstigen Nutzung an die Bahn-Landwirtschaft e.V. (BLw) verpachtet.
Flst. 2080/1 mit ca. 9.702 m²: Waldfläche, tlw. Hanglage, gegenüberliegend der Wohnbebauung in der Hindenburgstraße, Waldbestand, die Fläche grenzt an das geschützte Biotop Felsen am Eisenbahntunnel an.
Flst. 2054 mit ca. 3.034 m²: Waldfläche nahe der Straße Grüner Weg, ausgewiesen als geschütztes Biotop.
Flst. 2016/1 mit ca. 882 m²: Dreieckig geschnittene Fläche nahe der Straße Grüner Weg, das Flurstück ist zu Nutzung als Kleingärten an die Bahn-Landwirtschaft e.V. (BLw) verpachtet und von dieser zur Nutzung als 2 Kleingärten unterverpachtet. Im Falle der Kündigung der Unterpächter sind die Aufbauten und Anpflanzungen zu entschädigen.

Die nahe gelegene Bahnstrecke Pforzheim - Hochdorf Nr. 4810 wird von der Stadt Calw und dem Regierungspräsidium reaktiviert. Im Geltungsbereich eines Flächennutzungsplanes sind die Flst. 2016/1, 2054 und 2080/1 als Flächen für Wald und das Flst. 2125 als Unland dargestellt.

Hinweise:
1. Es gelten die besonderen Bedingungen der Deutschen Bahn AG, es sind u.a. Immissionen zu dulden.
2. Die Grundstücke sind bahngewidmet und nicht gemäß § 23 AEG (Allgemeines Eisenbahngesetz) von den Bahnbetriebszwecken freigestellt.
3. Der offizielle Bodenrichtwert der angrenzenden Bebauung in der Hindenburgstraße liegt bei ca. 240,00 €/m².

Erschließung: Nicht erschlossen bzw. nicht gegeben.

Jahrespacht: ca. € 46,00 (2 Verträge)
Grundstücksgröße insgesamt: ca. 14.440 m²

 
Energieausweis
Art: Es besteht keine Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises.

Die Flächen liegen im Norden von Calw, tlw. direkt angrenzend an die Hindenburgstraße sowie im Bereich der Straßen Grüner Weg und Welzbergweg. Calw liegt im Schwarzwald, Sindelfingen ist ca. 20 km, Stuttgart ca. 35 km entfernt. Es besteht eine sehr gute Verkehrsanbindung über die B 296 und A 81.
Das Objekt wird anlässlich unserer Herbst-Auktion am 24. September 2021 im Rahmen einer privaten Grundstücksauktion im Auftrag des Eigentümers versteigert. Einen ausführlichen Katalog mit allen Objekten der Herbst-Auktion finden Sie auf unserer Homepage unter www.karhausen-ag.de.

Mindestgebot (Auktionslimit) € 39.000,--*

*zzgl. 9,52 % (inkl. MwSt.) Auktionsaufgeld auf den Zuschlagspreis

Bei einem Zuschlagspreis von 30.000 € - 59.999 € 9,52 % inkl. MwSt.
Bei einem Zuschlagspreis ab 60.000 € 7,14% inkl. MwSt.

Es gelten unsere allgemeinen Versteigerungsbedingungen.

Ein ausführliches Exposé und einen Besichtigungstermin erhalten Sie auf Anfrage von unserem Büro:

Tel. 030 890 48 56
info@karhausen-ag.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber übermittelt wurden. Die Auktionshaus Karhausen AG übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die in diesem Exposé enthaltenen Informationen und Anhänge sind ausschließlich für den bezeichneten Adressaten bestimmt. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Weitergabe der Inhalte und Anhänge ist strengstens untersagt.